Live-Reviews

Corvus Corax

19.12.2001, Outpost, Göttingen

Corvus Corax

Als ich an diesem Abend nach Göttingen ins Outpost gefahren bin, wußten ich eigentlich nicht was mich erwartet. Ich wußte, daß Corvus Corax aus Mitgliedern von Tanzwut besteht und daß die Musik mehr in die mittelalterliche Richtung gehen soll, was den Nagel dann auch exakt auf den Kopf getroffen hat.
Was ich dann zu sehen bekam hat mich dann doch sehr überrascht. Insgesamt acht Leute standen auf der Bühne, komplett ohne Verstärker, Monitore oder Mikrophone ging es zur Sache. Als Instrumente kamen ein ganzes Sammelsurium an Dudelsäcken, Trommeln, Hörnern und Flöten zum Einsatz. Drei Leute haben ständig gemeinsam getrommelt, der Rest war hauptsächlich mit den Dudelsäcken beschäftigt. Besonders beeindruckt hat es mich, als bei einem Stück alle acht Mann gemeinsam getrommelt haben. Es ist schon schwierig drei Mann unter einen Hut zu kriegen aber mit acht Leuten ist das fast unmöglich.
Das Konzert war in zwei Hälften unterteilt. Zuerst wirkte die Show noch etwas steif und einstudiert aber den Jungs muß wohl trotzdem recht warm geworden sein. Nach der Pause, die sie bereits nach ungefähr einer halben Stunde einlegten, kamen sie jedenfalls mit deutlich weniger Gewandung am Leib auf die Bühne zurück und legten dann eigentlich erst richtig los.
Bis sie sich dann nach ca. eineinhalb Stunden und mehreren Zugaben endgültig verabschiedeten haben sie das leider nur knapp halbvolle Outpost ordentlich zum kochen gebracht. Corvus Corax ist in der Szene wohl noch kein allzu geläufiger Name, aber sie sind wirklich sehenswert und gerade weil sie komplett auf irgendwelche modernen Hilfsmittel verzichten, ist es eben auch einfach mal was anderes. Jeder, der sich für das Mittelalter und seine Musik begeistern kann, sollte sich diesen Namen mal merken.

Waltraud

mehr Bilder ...

weitere Links
Live-Reviews:

18.08.2006 bis 19.08.2006: Summer Breeze 2006 (Dinkelsbühl)


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den Live Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Partner
Maintain Records
Armageddon Music
Thundering Records
AFM-Records
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews