CD-Reviews

Pretty Maids - Planet Panic

(Spielzeit: 42 min./VÖ: 25.3.2002)
Pretty Maids - Planet Panic

Es gibt mal wieder etwas von den Dänen Pretty Maids zu hören, die mittlerweile echt schon seit ewigen Zeiten bestehen, obwohl man sie noch nicht zum alten Eisen zählen kann. Mit der neuen Scheibe Planet Panic versuchen sie mit der immer größeren Flut an jungen Bands mitzuhalten und das schaffen sie auch in gewisser Weise.
Aber keine Angst, Pretty Maids haben sich nicht von ihrer Musikrichtung getrennt, sie haben lediglich ein paar Einflüsse aus anderen Sparten (aber kein Techno oder New Metal) mit in die neue CD einfließen lassen. Ich bin aber trotzdem der Meinung, dass Pretty Maids mit den Balladen am besten fahren, denn diese sind eigentlich immer Ohrwürmer, wobei sich auf der CD auch zwei befinden. Der Rest der Songs ist eher Durchschnitt, aber durchaus gut zu hören.
Für Pretty Maids Fans wird die Scheibe sicher ein Muss und live werden sie schließlich auch bald wieder zu bewundern sein, denn live kommen ihre Songs noch zehn mal besser rüber.

Monika

 Tracklist:
  1. Virtual Brutality
  2. Playing God
  3. He Who Never Lived
  4. Face Of My Enemy
  5. Not What You Think
  6. Natural High
  7. Who's Gonna Change
  8. Worthless
  9. One Way To Rock
  10. Enter Forevermore
Discographie:
1983 - Pretty Maids
1984 - Red, Hot And Heavy
1987 - Future World
1990 - Jump The Gun
1991 - Sin-Decade
1992 - Off-Side
1993 - Stripped
1995 - Scream - Massacre Records
1995 - Screamin' Live - Massacre Records
1997 - Spooked - Massacre Records
1998 - The Best Of ... Back To Back - Massacre Records
1999 - First Cuts ... And Then Some - Massacre Records
1999 - Anything Worth Doing Is Worth Overdoing - Massacre Records
1999 - Pretty Maids Shape Edition - Massacre Records
2000 - Carpe Diem - Massacre Records
2002 Review ansehen ... Planet Panic - Massacre Records
2003 Review ansehen ... Alive At Least - XIIIBis Records
weitere Infos:

Homepage www.prettymaids.com

Label: Massacre Records


weitere Links
CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Pretty Maids - Alive At Least

Live-Reviews:

17.04.2002: Pretty Maids, Royal Hunt (Ludwigsburg Rockfabrik)
01.08.2002 bis 03.08.2002: Wacken Open Air 2002 (Wacken)
13.05.2005 bis 15.05.2005: Rockhard Festival (Gelsenkirchen, Amphietheater)
23.06.2006 bis 24.06.2006: Bang Your Head Festival (Balingen)


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Sound Riot Records
Remission Records
Firefield Records
Earache
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews