CD-Reviews

A.O.K. - Kinderlieder frei ab 18

(Spielzeit: 43 min./VÖ: 29.03.2004)
A.O.K. - Kinderlieder frei ab 18

Ach du Schreck! Das ist ja jetzt mal wieder eine Reunion die niemand gebraucht hat. Ich muss mich ja hier als typischen Deutschen outen, aber der Humor (oder was die Band dafür hält) der Jungs geht völlig an mir vorbei. Am ehesten werden wohl Fans von Helge Schneider hier noch mitlachen können, alle anderen werden wohl nur ihre Köpfe schütteln können.
Man muss zwar fairerweise sagen, dass der aktuelle Output musikalisch nicht mehr ganz so nah am Nothingcore dran ist (gerade bei Songs wie Butzemannslayer oder Wischmob) wie die älteren Veröffentlichungen, das heißt bei A.O.K. aber noch nicht viel. In meinen Augen ist die CD pure Rohstoffverschwendung.

Lars

 Tracklist:
  1. Gartenzwerg des Todes
  2. Adelbert
  3. Butzemannslayer
  4. Der Knüppel aus dem Sack 2003
  5. Superstars
  6. Geht der Peter Nüsse schütteln
  7. The Small Bitchbock
  8. Volxmusik fürn Arsch
  9. Scream Bloody Tor 2003
  10. Wischmob
  11. Brutalo Kasper
  12. SM Hänschen
  13. Marilyn Männchen
  14. Brombeerhagel 2003
  15. R.E.T.
  16. Fasching in Hanau (2000x schneller)
  17. Keiner lacht ohne Hoden
  18. Fünf gegen einen
  19. Mir scheint die Sonne aus dem Arsch
Discographie:
1988 - Don't Bend For A Friend (MC)
1989 - Anal oder Kot
1990 - Reign In Brot (MC)
1990 - Baquette Attack
1991 - Hardcore Cabaret
1992 - Livehaftig und Krank (VHS)
1992 - Hardcore Cabaret-LIVE (MC)
1994 - Live mich nicht an (MC)
1994 - 9,5 Jahre Schwachsinn (VHS)
1994 - Livehaftig und Krank (MCD)
1994 - Lutzig und Vitzig (VHS)
1995 - Eine Kuh voller Versionen
1995 - Gibt es ein Leben nach dem Frühstück?
1996 - Das Büblein wollt ein Mädel sein (Maxi)
1996 - Fettischisten (2CD)
1996 - Nothing Core (Best Of)
2004 Review ansehen ... Kinderlieder frei ab 18 - Locomotive Music
weitere Infos:

Homepage www.aok-band.de

Label: Locomotive Music


weitere Links
Live-Reviews:

25.12.2008: 4. Masters Of Cassel-Festival (Kassel, Nachthallen)


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Bad Land Records
Sound Riot Records
SPV
Roadrunner Records
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews