CD-Reviews

Edguy - Mandrake

(Spielzeit: 64 min./VÖ: 24.09.2001)
Edguy - Mandrake

Edguy Fans werden begeistert sein, denn Tobias Sammet und seine Mannschaft (oder auch umgedreht, aber was um diesen Mann ein Wirbel gemacht wird ist es so wohl richtig) da abliefern ist ein eigenständiges Album! Nicht wie sonst, kann man dieses Werk als Helloween Kopie bewerten, sondern als eigenständigen Powermetal.
Nein mal ganz im Ernst, sie haben schon einiges an härte zugelegt und ich würde sogar behaupten, dass sie mittlerweile Helloween in die Tasche stecken (zumindest ihre neuen Alben). Edguy haben ihren Stil im Midtempo gefunden und die Balladen die sie auf dem Album haben sind auch nicht von schlechten Eltern.
Mir ist besonders aufgefallen, dass Tobias nicht mehr so schrill und hell singt wie auf den Vorgängerlben und die Gitarren doch etwas mehr in den Vordergrund gerückt sind.
Besonders witzig sind auch die Micky Maus Einlagen bei Save Us Now und als bester Song, finde ich, geht der längste Song mit 10:36 min The Pharaoh hervor, aber das ist ja Geschmacksache. Ich kann nur jedem empfehlen der auf Powermetal in Stilrichtung Helloween und Gamma Ray steht, sich dieses Teil zuzulegen am besten noch die limitierte Ausgabe mit Bonustrack!

Monika

 Tracklist:
  1. Tears Of A Mandrake
  2. Golden Dawn
  3. Jerusalem
  4. All The Clowns
  5. Nailed To The Wheel
  6. The Pharaoh
  7. Wash Away The Poison
  8. Fallen Angels
  9. Painting On The Wall
  10. Save Us Now
  11. The Devil And The Savant (Bonustrack)
Discographie:
1995 - Savage Poetry - AFM-Records
1996 - Kingdom of Madness - AFM-Records
1998 - Vain Glory Opera - AFM-Records
1999 - Theater Of Salvation - AFM-Records
2000 - The Savage Poetry - AFM-Records
2001 Review ansehen ... Mandrake - AFM-Records
2003 Review ansehen ... Burning Down The Opera (Live) - AFM-Records
weitere Infos:

Homepage www.edguy.nu

Label: AFM-Records


weitere Links
Interviews:

Interview: Edguy, 02.11.2001 Immer schön im sitzen pinkeln!

CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Edguy - Burning Down The Opera (Live)

Live-Reviews:

02.11.2001: Edguy, Lullacry, Nostradameus, Heavenly (Grüne Messehalle, Fulda)
01.08.2002 bis 03.08.2002: Wacken Open Air 2002 (Wacken)
02.06.2006 bis 04.06.2006: Rockhard-Festival (Gelsenkirchen, Amphietheater)


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Firefield Records
Sound Riot Records
Earache
Thundering Records
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews