Underground

Battue - New World Disorder

(Spielzeit: 67 min./VÖ: 19.09.2008)
Battue - New World Disorder

Dass Ostfriesland schon länger kein unbekannter Landstrich auf dem schwermetallischen Sektor mehr ist, dürfte nicht nur Insidern mittlerweile bekannt sein. Mit dem Death/Thrash-geeichten Fünfling Battue stellt sich das nächste Eigengewächs aus dem Land im Norden der Hörerschaft vor.
Das selbst betitelte und in Eigenregie aufgenommene, drei Wochen nach ihrem Live-Auftritt beim Wacken-Open-Air veröffentlichte Debüt New World Disorder bietet Death/Thrash mit vereinzelten Black, Progressive und Heavy Metal-Einflüssen. Mittels diverser Stilwechsel und beim desöfteren wechselweise zwischen Death/Thrash/Blackmetal variierenden Gesang zeigt sich sofort, dass die Jungs bereits ein immens breites Spektrum irgendwo in der Schnittmenge von Testament, Six Feet Under, Kreator, Dark Tranquility und Konsorten drauf haben. Futter, das einen intensiven Hörtest durchaus lohnt.
Am besten sind die fünf Ostfriesen aus meiner Sicht immer dann, wenn sie unvermittelt direkt die rohe Death/Thrashkeule auspacken, um ihren Sound zusammen mit flüssigen Melodielines und knackigem Grooveriffing zu kombinieren, siehe beispielsweise Track fünf, Embody The Enemy.
Der manchmal ein wenig aufgesetzt wirkende Blackmetalfaktor darf künftig zugunsten erdiger Grooveparts und hymmenhafter Strukturen etwas mehr zurückgeschraubt werden, um als seltene Überraschung der besonderen Art Verwendung zu finden.
Insgesamt ein schönes Debüt des talentierten Ostfriesenfünfers mit ausbaufähiger Tendenz nach oben.

Toschi

 Tracklist:
  1. Prologue To An End
  2. N.W.D.
  3. Mistakes Of The Past
  4. Countenance Of God
  5. Embody The Enemy
  6. Whispering Voices
  7. And The World Burst Into Flames
  8. Condemned To Exist
  9. Longing For Blood
  10. Apocalypse
  11. Corpses In Paradise
Discographie:
2008 Review ansehen ... New World Disorder
weitere Infos:

Homepage www.battue.de

MySpace www.myspace.com/battue


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Partner
Alive
Sound Riot Records
Earache
AFM-Records
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews