CD-Reviews

Stormwarrior - At Foreign Shores-Live In Japan

(Spielzeit: 46 min./VÖ: 25.08.2006)
Stormwarrior - At Foreign Shores-Live In Japan

Um Remedy Records ist es mir in den letzten Monaten leider viel zu ruhig geworden, denn eine Zeit lang habe ich wirklich gelaubt, dass die Jungs noch die Metal Krone an sich reißen, wenn die weiter so viele Perlen veröffentlichen.
Mit At Foreign Shores-Live In Japan nun also endlich wieder ein Lebenszeichen aus dem geliebten Hamburger Haus des Vertrauens, eingespielt von deren treu untergebenen Dienern Stormwarrior, die bereits tausendfach mit Helloween und Hammerfall in einem Atemzug genannt wurden.
Zehn Stücke lang zelebrieren die Deutschen echten Teutonen Metal, der im Land des Lächelns livehaftig eingefangen und ansprechend für die Nachwelt konserviert wurde. Der Sound ist für eine Livescheibe recht authentisch, dennoch laut genug und zeugt von einer echten, ehrlichen und wahrnehmbaren Spielfreude, die mitreisst. Letztlich ist es ja schon so ne Kultgeschichte, oder? Jede Band, die was auf sich hält, nimmt ein Livealbum in Japan auf. Ist ja eigentlich schon ganz schön abgelutscht, andererseits soll es ja Sammler geben, die ein eigenes Regal für »Live In Japan« Scheiben angelegt haben, in dem sich dutzende Bands, wie künftig auch Stormwarrior tummeln.
Die Studioalben der Band hab ich stets mit einem schelmischen, mich an die 80er Jahre erinnerndern Lächeln angehört (wer erinnert sich nicht gerne an die Kindheit, in der mit Metal alles anfing?), beim vorliegenden Livealbum jedoch stelle ich fest, nicht genug Fan der fünf Burschen zu sein, um die bekannten Songs noch als Liveversion besitzen zu müssen. Klar, Stormwarrior sind sympatische Burschen, die genau wissen wie man ECHTEN alten teutonischen Heavy Metal spielt, unter dem Strich kann ich mir dass nach all den Jahren aber auch nicht mehr den ganzen Tag lang geben. Für die 45 Minuten reicht meine Begeisterung dennoch ...

Dirk

 Tracklist:
  1. And The Northewinde Bloweth
  2. Signe Of The Warlorde
  3. Heavy Metal Fire
  4. The Axewielder
  5. Valhalla
  6. Odin's Warriors
  7. Thunderer
  8. To Foreign Shores
  9. Lindisfarne
  10. Iron Prayers
Discographie:
2002 Review ansehen ... Stormwarrior - Remedy Records
2004 Review ansehen ... Northern Rage - Remedy Records
2006 Review ansehen ... At Foreign Shores-Live In Japan - Remedy Records
2008 Review ansehen ... Heading Northe - Dockyard1
weitere Infos:

Homepage www.stormwarrior.de

MySpace www.myspace.com/stormwarriorofficial

Label: Remedy Records


weitere Links
CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Stormwarrior - Stormwarrior
CD-Review: Stormwarrior - Northern Rage
CD-Review: Stormwarrior - Heading Northe

Live-Reviews:

09.05.2008 bis 11.05.2008: Rock Hard Festival (Gelsenkirchen, Amphietheater)


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Firefield Records
Alive
Relapse Records
SPV
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews