DVD-Reviews

Gojira - The Link Alive

(Spielzeit: 100 min./VÖ: 16.06.2006)
Gojira - The Link Alive

Bei dieser DVD handelt es sich nicht um wirklich neues Material. Die Aufnahmen dieser Konzertsession der französischen Progressive-Deather Gojira stammen aus dem Jahre 2003. Aufgenommen wurde das Spektakel im Theater Barbet in Bordeaux, wo an diesem Abend eine gute Liveatmosphäre herrschte.
Der große Fanpit mitsamt der anwesenden Stagedive und Crowdsurf-Fraktion geht zur Morbid Angel/Meshuggah/Nailbomb meets Killing Joke und Laibach beeinflussten Mucke frenetisch ab.
Passend hierzu präsentiert sich die französische Band in ansprechender Verfassung. Es gelingt der Band zwischenzeitlich, eine richtig kalte, düstere Atmosphäre zu erzeugen, womit dieser Auftritt auch seine spannenden Momente besitzt.
Mittlerweile dürfte der Bekanntheitsgrad von Gojira sogar um einiges gestiegen sein, spätestens nach dem starken Auftritt vom RockHard-Festival in Gelsenkirchen. Kurz: Wer bis heute kein Gojira-Fan ist, wird's künftig wohl auch nicht mehr werden. Eingeschworene Gojira-Fans hingegen sollten sich das Teil zulegen.
Die DVD enthält fünfzehn Songs aus den Anfangstagen der Band, sowie eine nett anzuschauende Bildergallery mit Bonustracks.

Toschi

 Features:

 Tonformate:

 Sprachen:

englisch

FSK Ländercode  
k.A. k.A.  
 Tracklist:
  1. Connected
  2. Remembrance
  3. Death Of Me
  4. Love
  5. Embrace The World
  6. Space Time
  7. Terra Inc.
  8. Indians
  9. Wisdom Comes
  10. Blow Me Away You(niverse)
  11. Lizard Skin
  12. Inward Movement
  13. The Link
  14. Clone
  15. In The Forest
 Discographie:
  • Terra Ingognita - 2000
  • The Link - 2003
  • Maciste - 2004
  • From Mars To Sirius - 2005 Listenable Records
  • The Link - 2005 Listenable Records (CD+DVD)
  • The Link Alive - 2006 Listenable Records (DVD)

Homepage: www.gojira-music.com

weitere Infos:

Listenable Records

weitere Links
CD/DVD-Reviews:

CD-Review: Gojira - The Link
CD-Review: Gojira - From Mars To Sirius

Live-Reviews:

18.08.2006 bis 19.08.2006: Summer Breeze 2006 (Dinkelsbühl)


Diese Seite wurde 0 mal kommentiert

Kommentar schreiben







1
Artikel
diesen Artikel per Email verschicken:
Email
 Suchen
In den CD-Reviews nach:
am meisten gelesen:
Bewertung
Artikel bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
CD bewerten:

Stimmen: keine
Punkte: 0/5
Bestellen
Partner
Remission Records
Thundering Records
AFM-Records
Victory Records
 Live-Reviews
25.12.2008
4. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
07.08.2008
bis
09.08.2008

Party San Open Air
Bad Berka
09.05.2008
bis
11.05.2008

Rock Hard Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
25.12.2007
3. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
01.11.2007
Powerwolf
Saarbrücken, Garage
16.08.2007
bis
18.08.2007

Summer Breeze 2007
Dinkelsbühl
11.08.2007
Powerwolf
St. Ingbert, Holzstock-Festival
04.08.2007
bis
06.08.2007

18. Wacken Open Air
Wacken
19.07.2007
Pink Cream 69
Saarbrücken, Roxy
05.06.2007
bis
09.06.2007

Swedenrock-Festival
Sölvesborg (S)
25.05.2007
bis
27.05.2007

Rock Hard-Festival
Gelsenkirchen, Amphietheater
26.12.2006
2. Masters Of Cassel-Festival
Kassel, Nachthallen
18.08.2006
bis
19.08.2006

Summer Breeze 2006
Dinkelsbühl
03.08.2006
bis
05.08.2006

17. Wacken Open Air
Wacken
28.07.2006
bis
29.07.2006

Rock Of Ages-Festival
Seebronn
Statistik
1590 CD-Reviews
282 Underground-CDs
24 DVD-Reviews
159 Interviews
124 Live-Reviews